Kirobo esittelee uuden ominaisuuden, joka sallii palautettavien Bitcoin-tapahtumien

Bitcoin on vuosien varrella saanut paljon kritiikkiä transaktiomenetelmästään. Yksi vähemmän näkyvistä on kuitenkin se, että käyttäjät eivät voi kääntää tapahtumia käsittelyn jälkeen.

Yksi monista varoituksista, jotka uudet Bitcoin-käyttäjät saavat, on, että heidän on tarkistettava lompakot, jotka he lähettävät Bitcoinille kahdesti ennen transaktioiden suorittamista. Israelin startup pyrkii kuitenkin löytämään ratkaisun ongelmaan.

Uusi logiikkakerros vähentää ihmisvirheitä

Aiemmin tänään Kirobo, kahden vuoden ikäinen Lähi-idän maan startup, ilmoitti löytäneensä keinon puuttua ihmisten virheisiin salaustehtävissä. Sen ratkaisu on keksiä „Retrievable Transfer“ -ominaisuus, jonka avulla Bitcoin-lähettäjät voivat peruuttaa väärään osoitteeseen lähettämänsä tapahtumat.

Yhtiö mainitsi Fio-säätiön tutkimuksen , joka osoitti, että 55 prosentilla salauksen käyttäjistä on toisinaan kokenut inhimillisiä virheitä lopettaessaan digitaalisen omaisuudensa. Kuten kysely osoitti, toinen 18 prosenttia ilmoitti menettäneensä varoja virheiden vuoksi.

Uuden ominaisuuden avulla Kirobo toivoo mahdollistavansa ihmisten mahdollisuuden tehdä helpompaa blockchain-tapahtumaa. Yrityksen toimitusjohtaja Asaf Naim selitti, että heidän tavoitteenaan on tehdä salauksensiirrot yhtä turvallisia, tarkkoja ja varmoja kuin perinteiset verkkopankkitapahtumat. Ensisijaisesti yrityksen logiikkakerros lähettää yksilöllisen kauppakoodin, jonka vastaanottajan on annettava varojen saamiseksi.

”Ennen kuin vastaanottaja on antanut oikean koodin, lähettäjä voi noutaa varat milloin tahansa. […] Kirobo ei pidä käyttäjän yksityistä avainta eikä hänellä ole minkäänlaista pääsyä rahastoihin tai niiden määränpäähän: salasana vain määrittelee, siirto on saatu päätökseen vai ei „, yritys selitti tiedotusvälineille lähetetyssä lehdistötiedotteessa.

Alusta sai jo tukea Israelin innovaatioviranomaiselta, joka on teollisuuden tutkimusta ja kehitystä edistävä hallituksen käsivarsi. Se väitti myös, että Scorpiones-ryhmä, yksi Israelin tunnetuimmista verkkoturvallisuusyrityksistä, oli tarkastanut sen käyttöjärjestelmän.

Salaus tulee entistä helpommaksi, helpommin käytettäväksi

Kirobon Retrievable Transfer -ominaisuus on nyt saatavana kaikilla Ledger-salaustekniikan lompakoilla. Se toimii vain Bitcoin-tapahtumissa, ja se on ilmainen jopa 1 000 dollarin tapahtumille. Aloite on aika mielenkiintoinen. Helppokäyttöisyys on yksi alue, jolla Bitcoinin on parannettava, jos se haluaa päästä yleiseen käyttöönottoon, ja tämä on mielenkiintoinen tapa saada aikaan tämä.

Käyttäjät itse pystyvät myös luottamaan kryptovaluutoihin enemmän ja ovat avoimempia ajatukselle käyttää niitä liiketoimiin. Ominaisuus on uusin tuotteissa, joiden tarkoituksena on tehdä salaustekniikoista houkuttelevampia jokapäiväisille käyttäjille. Aiemmin tässä kuussa lompakkosovellus Freewallet ilmoitti toimineensa yhdessä Changellyn kanssa käynnistääkseen ominaisuuden, joka auttaa nopeuttamaan salaustehtäviä.

Ominaisuuden ajansäästöjen lisäksi Freewallet huomautti, että tekniikka tekee salaustehtävistä paljon halvempia. Se, että siirrot tehdään ketjun ulkopuolella, tarkoittaa myös sitä, että käyttäjät nauttivat optimaalisista nimettömyysominaisuuksista.

SEBA geeft nieuwe Bitcoin-verzilveringscertificaten uit voor beleggers

We zouden het fijn vinden als al onze investeringen soepel zouden verlopen en ons een soort financiële beloning zouden opleveren. Voor het grootste deel is er niets gegarandeerd in de wereld van beleggen, maar volgens crypto-vriendelijke financiële instelling SEBA kunnen bitcoin-investeerders hier en daar misschien wel wat gegarandeerde interesse wekken.

SEBA brengt nieuw BTC-product aan de tafel

De bank heeft de lancering aangekondigd van een nieuw bitcoin-product dat beleggers in staat zal stellen om met al hun crypto-investeringen rendement te verdienen. Het product staat bekend als het Dual Currency Certificate. Het is gekoppeld aan de BTC/USD-wisselkoers en stelt beleggers in staat om tegen een gereduceerde prijs in te stappen op bitcoin. Als de valutapieken binnen een periode van drie weken worden toegekend, kunnen de beleggers die deelnemen aan het programma maar liefst 3,23 procent aan rente verdienen.

Dit klinkt in het begin geweldig. Er zit echter een addertje onder het gras dat investeerders al hun geld vrij snel verliezen als ze een bitcoin krijgen die op dit drie weken durende vervaldagniveau valt. SEBA kondigde dit aan in een officiële verklaring:

Dit gestructureerde product moet worden beschouwd als een hold-to-maturity belegging. Zelfs als de prestatie van de onderliggende waarde stabiel of positief is, kan de prijs van het product tijdens de looptijd aanzienlijk onder de uitgifteprijs liggen.

Tegelijkertijd heeft SEBA op het moment van schrijven een „gematigd positieve“ kijk op bitcoin. De bank verwacht niet dat de valuta in de komende weken zal dalen en gelooft dat ten minste de eerste ronde van de beleggers waarschijnlijk enige solide winst zal maken via hun BTC-holdings.

Toch kan men, als men de situatie bekijkt, niet anders dan het risico erkennen dat als er iets misgaat, ze al hun holdings zullen verliezen. Hoewel dit bijna een probleem is bij elke investering, hebben bitcoin en zijn altcoins zich in het verleden zeer wisselvallig getoond. Om eerlijk te zijn tegenover BTC, heeft het zich de voorbije twee maanden vrij goed staande gehouden. Het bleef in het midden van de 9.000 dollar bereik na een daling van maar liefst 3.800 dollar medio maart.

Toch is er niets in steen gebeiteld met bitcoin, zoals we allemaal hebben gezien in de afgelopen vijf jaar. De cryptocurrency kan net zo gemakkelijk in schoppen omhoog gaan als dat het een verdwijntruc kan uitvoeren. Wie bijvoorbeeld in december 2017 net zo goed investeerde als de munt 20.000 dollar, zag een paar maanden later dat zijn investeringen eronder leden, aangezien de munt in februari van het volgende jaar was teruggevallen tot 11.000 dollar.

Crypto kan heel gemakkelijk naar beneden en naar boven…

Met Thanksgiving van het volgende jaar had de munt meer dan 70 procent van zijn totale waarde verloren.

Degenen die geïnteresseerd zijn in deelname aan de nieuwe investeringsstrategie hebben tot 7 juli de tijd om zich aan te melden. Er zullen ongeveer 10.000 afzonderlijke certificaten worden uitgegeven, hoewel de producten op het moment van de pers slechts in bepaalde regio’s van Europa verkrijgbaar zijn.

Asociación Bitcoin: Bitcoin SV DevCon 2020 con WeAreDevelopers & nChain

La Asociación Bitcoin, el organismo internacional de la industria que trabaja para avanzar en los negocios con Bitcoin SV, anuncia hoy oficialmente que Bitcoin SV DevCon 2020 – una conferencia virtual de desarrolladores de dos días – se celebrará los días 18 y 19 de julio en colaboración con WeAreDevelopers y nChain.

El evento virtual de un fin de semana contará con líderes de todo el ecosistema de Bitcoin Future SV para educar y capacitar a los desarrolladores interesados en trabajar en la cadena de bloques de Bitcoin SV. Las presentaciones cubrirán temas diseñados para proporcionar un conocimiento fundamental de la red Bitcoin y su lenguaje de programación (Bitcoin Script), así como la comprensión práctica necesaria para empezar a construir aplicaciones potentes en la cadena de bloques. Los asistentes también tendrán la oportunidad de charlar con el Dr. Craig S. Wright, que hablará sobre los orígenes de Bitcoin Script y el potencial que representa para futuros proyectos de cadenas de bloques.
¿Quieres las últimas noticias sobre Crypto?
¡Entonces síguenos en Google News!

La agenda completa de la DevCon 2020 de Bitcoin SV está disponible en bsvdevcon.net

La Asociación Bitcoin apoya la cadena de bloqueo de Bitcoin SV porque es la única cadena de bloqueo que se adhiere a la ‚Visión Satoshi‘ y al protocolo del creador de Bitcoin, Satoshi Nakamoto. Esa visión incluye el escalado masivo para soportar mayores volúmenes de transacciones y el uso de datos diversos – permitiendo a Bitcoin funcionar tanto como una moneda digital como un libro público global para aplicaciones empresariales. La cadena de bloques de Bitcoin ha visto explotar el desarrollo de aplicaciones a nivel mundial, con más de 400 empresas y proyectos conocidos que ya hacen uso de las mayores capacidades de escalado, datos y micropagos de BSV.

Para satisfacer el creciente interés en el desarrollo de Bitcoin SV, la Asociación Bitcoin se enorgullece de asociarse en esta primera DevCon de Bitcoin SV con WeAreDevelopers, una plataforma de comunidad online líder para desarrolladores, con un historial de producción de los mejores recursos y eventos educativos de su clase, y nChain, el líder global en investigación y desarrollo de soluciones de cadenas de bloques de nivel empresarial.

  • El SV DevCon 2020 de Bitcoin es gratuito y la inscripción ya está abierta en el sitio web de WeAreDevelopers.
  • Hablando sobre el anuncio de hoy, Jimmy Nguyen, Presidente Fundador de la Asociación Bitcoin, dijo:

Estoy encantado de que hoy podamos anunciar que nuestra primera SV DevCon de Bitcoin se celebrará completamente el próximo mes. El inmenso potencial que la cadena de bloqueo de Bitcoin SV tiene para las aplicaciones de nivel empresarial sólo se puede realizar con el talento de los desarrolladores para capitalizarlo. Es precisamente por eso que estamos tan emocionados de organizar este evento y hacerlo en colaboración con WeAreDevelopers y nChain, que aportan una gran cantidad de conocimientos y experiencia que asegurarán que Bitcoin SV DevCon sea una experiencia agradable y educativa. Nunca ha habido un mejor momento para aprender a construir en la cadena de bloques SV de Bitcoin y nunca ha habido un mejor lugar para comenzar ese viaje que con el SV DevCon 2020 de Bitcoin“.

También comentó Steve Shadders, CTO de nChain y Director Técnico del proyecto Bitcoin SV Node, quien dijo:

Las oportunidades para los desarrolladores con el conjunto de habilidades necesarias para construir aplicaciones en la cadena de bloques sólo van a continuar expandiéndose. Espero que en los próximos años, veamos surgir una nueva clase de desarrolladores especializados o „ingenieros de Bitcoin“, a medida que las empresas buscan aprovechar el poder y el potencial de la tecnología de cadenas de bloques. Bitcoin SV es la única cadena de bloques con las capacidades para satisfacer las necesidades de las empresas y el Bitcoin SV DevCon 2020 es el lugar perfecto para empezar a aprender cómo trabajar y desarrollarse en él“.

Para más información sobre Bitcoin SV DevCon 2020, visite bsvdevcon.net

En agosto de 2020, la Asociación Bitcoin tiene la intención de albergar una versión centrada en China de la SV DevCon de Bitcoin; próximamente se ofrecerá más información sobre la DevCon de China.

Das Upgrade des Ethereum Classic-Netzwerks könnte nach der Halbierung ein großartiger Katalysator für den Markt sein

Ethereum Classic Labs, das Team hinter den technischen Entwicklungen des Ethereum Classic-Tokens (ETC), hat angekündigt, dass die Blockchain einem Netzwerk-Upgrade namens Phoenix unterzogen wird.

Dem Bericht zufolge wird das Upgrade unter Blocknummer 10.500.830 stattfinden und voraussichtlich am 3. Juni 2020 stattfinden.

Das Upgrade erfolgt systematisch und ist das Ergebnis eines Konsenses zwischen den Interessengruppen innerhalb der klassischen Ethereum-Community

Während die Auswirkungen des Halbierungsereignisses auf dem Markt noch nicht wirklich zu spüren sind, haben Analysten festgestellt, dass Bitcoin Era aufgrund von Unsicherheiten und grundlegenden Änderungen sowie einiger anderer wichtiger Faktoren ein größerer Katalysator für den Markt sein könnte als die Halbierung von Bitcoin .

Ethereum 2.0 ist jedoch möglicherweise nicht die einzige Entwicklung, die den Markt auf der Leiter unterstützen kann. Das Netzwerk-Upgrade von Ethereum Classic bietet auch einige interessante Funktionen.

Die Fähigkeit, Ethereum und Ethereum Classic kompatibel zu machen, bringt mehr Nutzung. Wie der CEO von ETC Labs bekannt gab, wird das Upgrade zu mehr Innovation, Zusammenarbeit und einem großen Beitrag für die ETC- und ETH-Community führen.

Eine verstärkte Zusammenarbeit innerhalb der Ethereum-Community sowie die Einführung des Ethereum 2.0 könnten die Kryptoindustrie beflügeln.

Bei Bitcoin Profit entwickeln sich positive Anzeichen

Mit Phoenix Upgrade werden ETC und ETH kompatibel

Das Phoenix-Upgrade wird voraussichtlich die EVM-Funktionen verbessern und Ethereum und Ethereum Classic zum ersten Mal vollständig kompatibel machen.

Phoenix wird auch Ethereum Instanbul-Netzwerk-Upgrades in das Ethereum Classic-Netzwerk integrieren, zusammen mit neuen Opcodes, die Ethereum Classic hinzugefügt werden und seit 2019 im Ethereum-Netzwerk verfügbar sind.

Dies wäre auch die dritte große Gabelung in der Ethereum Classic-Blockchain in den letzten 12 Monaten nach den erfolgreichen Atlantis- und Agharta-Hartgabeln. Ethereum classic hat eine robuste Community und die dritte harte Gabel spiegelt einen starken Konsens unter den wichtigsten ETC-Stakeholdern wider.

Das Upgrade markiert auch einen neuen Wendepunkt für ETC und würde die Zusammenarbeit innerhalb der Ethereum-Communities verbessern. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den Werten Transparenz, Zusammenarbeit und Zugänglichkeit für alle, die die Gründungsmission von Ethereum classic bilden.

Es wird auch davon ausgegangen, dass die ETC Labs seit Monaten an dem Upgrade arbeiten und neue technische Analysen zur Entwicklung einer praktikablen Lösung zur Bekämpfung von Herausforderungen in ihrem Blockchain-Ökosystem durchgeführt haben.

Alle TestNets wurden beim Phoenix-Upgrade erfolgreich implementiert, und jetzt bereitet sich das ETC Core-Entwicklungsteam auf die MainNet-Aktivierung vor.

Über Ethereum Classic

Ethereum Classic ist eine dezentrale Blockchain-Plattform, mit der jeder dezentrale Anwendungen erstellen und verwenden kann, die auf Blockchain-Technologie ausgeführt werden. Als eine der ersten Gabeln von Ethereum hat ETC eine aktive Community und gilt als eines der Top-Projekte innerhalb der Crypto-Community.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wurde ETC mit 6,45 USD bewertet, wobei der USD in den letzten 24 Stunden um 2,45% zulegte. Die Münze belegt mit einer Marktkapitalisierung von 750 Millionen US-Dollar den 19. Platz in der Münzrangliste.

CEO von SBI Holdings: Ripple-Partner könnten bei der Pandemie-Versorgungskette helfen

SBI Holdings schlägt Ripple eine Partnerschaft mit multinationalen Konzernen vor, um die Transparenz und Rückverfolgbarkeit in den Lieferketten zu erhöhen.

Yoshitaka Kitao, Chief Executive Officer (CEO) des japanischen Finanzriesen SBI Holdings, hat neben Finanzinstituten auch multinationale Unternehmen als Ripple-Partner vorgeschlagen. Seine Empfehlung wurde teilweise durch den Umgang Japans mit der COVID-19-Pandemie beeinflusst.

Kitao, ebenfalls ein Vorstandsmitglied von Ripple, sprach mit Reportern, die am 28. April zu einer SBI-Telefonkonferenz versammelt waren. Der CEO sagte, dass seine Anwälte an der nächsten Vorstandssitzung von Ripple teilnehmen würden, und bat sie, neue Partnerschaften mit multinationalen Unternehmen wie Big Shosha, einem japanischen Handelsunternehmen, zu fördern.

„Durch die Aufnahme von multinationalen Unternehmen in das Ripple-Netzwerk und nicht nur von Finanzinstituten können wir erwarten, dass [die Zahl der grenzüberschreitenden Zahlungen] exponentiell wachsen wird“.

Blockkettenlösungen für COVID-19

Kitao erwartet, dass die Anwendung von Blockchain für das Lieferkettenmanagement nach dem Coronavirus ein dringlicheres Thema in der Welt sein wird, da SBI während der Pandemie eine „Unterbrechung in der Lieferkette“ für lebenswichtige Lieferungen gesehen habe:

„Wir sind uns bewusst, wie abhängig wir bei der Lieferung von Masken von China sind. Wir sind in ernsthaften Schwierigkeiten“.

Kitao meint, dass Transparenz und Rückverfolgbarkeit, die Ripple bietet, in Zukunft wichtiger sein werden.

„Sie werden mehrere Lieferketten mit einer gewissen Flexibilität betreiben und darüber nachdenken müssen, welche Länder besser gegen eine Pandemie gewappnet sind. Außerdem müssen Sie herausfinden, welche Länder Informationen frei zugänglich machen und mit anderen auf der ganzen Welt zusammenarbeiten…“.

SBI und Ripple-Partnerschaft

Die beiden Firmen haben in der Vergangenheit eng zusammengearbeitet, wobei SBI Holdings über ihr Joint Venture SBI Ripple Asia, das zur Förderung der XRP-Nutzung auf den asiatischen Finanzmärkten im Jahr 2016 gegründet wurde, ein aktiver Partner von Ripple ist.

Kitao ist nicht nur Mitglied des Vorstands von Ripple, sondern auch für seine Freundschaft mit dem Satoshi-Kläger Craig Wright bekannt.

Bitcoin United States 

In a move that could increase U.S. domestic debt by 10% or more, the U.S. Treasury Department will issue $3 trillion in debt in the third quarter, a trend that many believe will be upward for Bitcoin and other assets.

The U.S. Treasury Department announced that it seeks to issue nearly $3 trillion in debt in a single quarter, that is $3 trillion. Many experts in the crypto community have called this news a bullish signal for Bitcoin Investor, Bitcoin Capital, Bitcoin Future, Bitcoin System, Bitcoin Champion and Bitcoin.

For Bitcoinist, for example, with more money in the system, much of which was recently created, there’s a greater chance that assets like Bitcoin will see increases in value.

U.S. Treasury to Issue $3 Trillion in Debt

In a statement Monday, the U.S. Treasury Department said it is borrowing a record $2.99 billion, a billion more than the last figure approved at the end of March, which was $2 billion. The money would be in place by the second quarter of 2020.

Currently, as reflected in the media, the US national debt is $24.9 trillion. If we add the $2.99 requested, the increase is more than 10%.

The U.S. Treasury has indicated that fiscal stimulus measures have had to be activated to save individuals and businesses across the United States affected by the COVID-19 pandemic. The previous allocation totaled $2 trillion, and at least one more package is expected to help the more than 30 million Americans who are unemployed, as well as thousands of businesses with no income stream.

In addition to the $3 trillion, several media outlets indicated that the Treasury expects to borrow another $677 billion in the third quarter. This is a figure derived from the assumption that the crisis will not worsen and that a massive stimulus is not needed.

Debt figures and indicators

According to the BeInCrypto media, the U.S. national debt continues to grow at an unprecedented rate, now accelerated by the COVID-19 pandemic, which is also shaking other major economies.

According to that media, the US is about to reach $25 billion in national debt. The debt per citizen or per capita, is currently around USD $75,600. Even the debt/GDP ratio for the US country is currently at 116%. By way of comparison, adds BeInCrypto, it was only 34.5% in 1980, a drastic increase.

Vor 5 Jahren war Bitcoin so viel wert. Es ist jetzt um 3.300% gestiegen

Sind Sie bereit für Ihre tägliche Dosis zufälliger Fakten und Hopium? Gut, denn hier kommt es. Vor fünf Jahren war ein Bitcoin nur 200 Dollar wert. Jetzt sind es rund 6.800 US-Dollar. Das ist eine erstaunliche Steigerung von 3.300% trotz der aktuellen wirtschaftlichen Turbulenzen.

Sie könnten 1 Bitcoin mit 200 $ im Jahr 2015 kaufen

Okay okay. Dies ist also ein bisschen wie einer dieser Facebook-Posts eines unerschütterlich optimistischen Freundes, der versucht, das Schicksal und die Finsternis des Lebens unter Verschluss zu überwinden. Außer, wir werden Sie nicht dazu bringen, dies an Ihre Pinnwand hier zu posten oder mit all Ihren Freunden zu teilen. Trotzdem ist es ein interessanter Gedanke, darüber nachzudenken – und sollte sicherlich Ihre Stimmung heben -, besonders wenn Sie zu den früheren Anwendern von Bitcoin gehörten.

Schließlich lohnt es sich, sich auch durch wilde Bullenmärkte und wilde Bärenmärkte seit 2015 daran zu erinnern, wie weit Satoshis Vision (die echte) gekommen ist.

Der hauptberufliche Händler und Analyst Michael Van de Poppe, der gestern auf Twitter war, wies seine Anhänger auf diese Tatsache hin. Er sagte auch, dass es in fünf Jahren (dh im Jahr 2025) „höher sein wird“ und auch:

Natürlich kommt fast alles im Leben auf die Perspektive an. Einer seiner Anhänger wies schnell darauf hin, dass Bitcoin vor zweieinhalb Jahren einen Wert von 19.000 US-Dollar hatte. Er wartet immer noch darauf, seine Verluste auszugleichen, nachdem er zur falschen Zeit richtig eingetreten ist.

Zu wissen, wie billig Bitcoin im Jahr 2015 war, ist für diejenigen, die höher gekauft haben, kaum mehr als eine lustige (oder nervige) Tatsache. Für diejenigen Langzeit-Hodler, die den Bitcoin-Preis vor der Halbierung nervös im Auge behalten, sollte dies jedoch eine Perspektive bieten.

Bitcoin neigt sich dem Ende zu

Wie viel wird BTC im Jahr 2025 wert sein?

Wenn wir das für Sie beantworten könnten, könnten wir wahrscheinlich unsere Tagesjobs aufgeben. Niemand hat eine Kristallkugel. Viele Händler und Bitcoin-Befürworter haben jedoch die Vorhersagen von Mike Novogratz bis Max Keiser bestmöglich getroffen.

Bevor die globale Pandemie ernsthaft einsetzte, stellte Bitcoinist fest, dass Bitcoin nach seiner zweiten Halbierung zwar einen viel höheren Preis erreichte, aber gegenüber der ersten Halbierung immer noch einen Rückgang von 72% darstellte.

Berücksichtigt man diese Zahlen mit einem Bitcoin von 9.000 USD vor der Halbierung, könnte Bitcoin in etwa 12 bis 18 Monaten ab Mai 2020 einen Wert von bis zu 71.730 USD haben. Bei den heutigen Preisen ist diese Zahl jedoch erheblich niedriger. Darüber hinaus führt uns diese Vorhersage erst bis Mitte 2021.

Stellen wir uns also vor, dass nach dem Ende der Pandemie immer mehr Menschen fragen, wie Regierungen nach Belieben Geld drucken können und warum die Preise für Grundgüter höher sind, sich an Bitcoin wenden.

Bitcoin SV [BSV] erlebt eine Verlangsamung seit seiner Halbierung

In den letzten Tagen haben die großen Bitcoin-Gabeln ihren Halbierungsprozess durchlaufen – einen Monat bevor die ursprüngliche Kette ihre eigene Halbierung erfährt. Nach der Halbierung am Mittwoch beim Bitcoin Cash ABC (BCH) hat Bitcoin SV seine Halbierung am 10. April um 0048 Uhr GMT abgeschlossen und damit die Lieferrate der Wertmarke von 12,5 BSV auf 6,25 BSV gesenkt.

Obwohl eine Reihe von Analysten der Meinung sind, dass die Halbierung den Preis des BSV nach oben treiben dürfte, war dies alles andere als eine Halbierung.

Die sechstgrößte Krypto-Währung wird derzeit an den wichtigsten Börsen bei 191,65 $ gehandelt, was einem Rückgang von 12% in den letzten 24 Stunden entspricht.

Bitcoin Cash schließt Halbierung ab

BitcoinÄhnlich wie die Halbierung von Bitcoin erlebte Bitcoin SV am 10. April eine Halbierung der Blockbelohnung bei Block #630.000, wodurch die Bergbau-Belohnung auf 6,25 BSV gesenkt wurde. Laut dem Bitcoin SV-Explorer von Blockchain fand die erste Halbierung bei BSV einige Minuten nach Mitternacht GMT statt und setzt die vierjährige Wartezeit auf eine weitere Halbierung neu fest.

Nach Angaben des Explorators beanspruchte ein unbekannter Bergbaukunde die erste Blockbelohnung nach der Halbierung.

Der erste Block von Bitcoin Cash wurde am 8. April vom Bitmain-Minenarbeiter in Antpool abgebaut. Die Vorstellung, dass eine Halbierung positiv für die Blockchain sein sollte (wie bei den früheren Halbierungen von BTC), hat sich sowohl für BSV als auch für BCH (zeigt sich vielversprechend) seit ihrer Halbierung nicht ganz verwirklicht.

Preis fällt unter 190 $, als Halbierungseffekte eintreten

Genauso wie der Markt nach dem massiven Crash am „Schwarzen Donnerstag“ am 12. März aufwertete, trudeln die Preise von BSV und BCH nach der Halbierung ein. Am 8. April, als die BCH ihre „ereignislose“ Halbierung abschloss, stieg der BSV gegenüber dem Dollar von einem Intraday-Tiefststand von 185 $ auf ein Intraday-Hoch von 226 $ am 9. April und überquerte dabei die Widerstandsmarke SMA 50.

Seit der Halbierung verlor die Münze jedoch über 14% und wurde zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels bei 191 $ gehandelt. Der Preis steht kurz davor, unter die SMA50-Marke zu fallen, was ein sehr rückläufiges Szenario für die Münze signalisiert.

Nur ein Drittel der BSV-Blöcke abgebaut

Als Reaktion auf die Preistankung ist auch die Rentabilität des BSV-Bergbaus mangelhaft, da die Bergleute, die sich einst über 400.000 Dollar an täglichen Belohnungen aus der Wertmarke teilten, nur die Hälfte davon zurückerhalten können. Laut Coindance-Statistiken ist es derzeit 55,60 % rentabler, BTC abzubauen als BSV, das gesehen hat, wie Bergleute ihre Hardware auf BTC-Bergbau umgestellt haben, da die beiden Wertmarken den gleichen SHA256-Algorithmus verwenden.

Die übrigen Bergleute auf der Blockchain sind ebenfalls nicht motiviert, die Münze abzubauen. Seit der Halbierung vor über 12 Stunden sind nur 25 der erwarteten 72 Blöcke abgebaut worden. Dies entspricht nur einem Sechstel der an einem Tag insgesamt erforderlichen Fördermenge.

Meinung: CNBC kommt früher als 2017 zur Party – Zeit, Bitcoin zu verkaufen?

Wenn Ihre völlig nicht mit dem Computer versierten, völlig unpolitischen Freunde oder Familienmitglieder auf Sie zukommen und fragen: „Hey, denken Sie, ich sollte dieses Bitcoin-Ding kaufen?“ Du bist im Blasengebiet.

Die Bitcoin Code Münze ist möglicherweise überhitzt und es könnte Zeit sein, sie zu verkaufen

Wenn CNBC damit beginnt, die Münze vor seinem gerade geschnürten, heruntergeknöpften Bitcoin Code Publikum von angesehenen italienischen Notgroschenbauern zu tragen, ist es möglicherweise an der Zeit, Bitcoin Code für die nachfolgende Altcoin-Blase zu springen, während es bis zum Abzug um Staatsanleihen läuft. zurück unten raus. Dann schöpfen Sie etwas Bitcoin Code mit all den Gewinnen, die Sie mitgenommen haben, und BTFD.

Ja, ich sage, verkaufe die verdammte Rallye.

Der Gründer von Morgan Creek Digital, Anthony Pompliano, twitterte am Dienstag ein CNBC-Segment „Fast Money“ mit einem bemerkenswerten Zitat eines der Diskussionsteilnehmer:

CNBC aller Finanznachrichtenquellen ist diese Woche bullisches Bitcoin? Drücke den Panikknopf!

Dies ist auch das Netzwerk, das Peter Schiff, CEO von Euro Pacific Capital, buchstäblich ausgelacht hat, als er die Immobilienkrise im Jahr 2006 prognostizierte. CNBC machte sich über ihn lustig, als er die expansive Geldpolitik der Federal Reserve als zugrunde liegende Ursache des Problems genau diagnostizierte.

Jetzt reißen diese Wall Streeters die Zentralbanken auf, um Geld zu drucken, wie der Goldwanzen-Kongressabgeordnete Ron Paul um 2007? Raus jetzt.

Bitcoin

Glaubt jemand, dass CNBC Long Bitcoin ist?

Bekomme das! Wenn Sie nicht aufpassen, sollten Sie es wahrscheinlich sein. Bitcoin ist dieses Jahr um 44% gestiegen. Also Tim, wir sind von 0 auf 20.000 gegangen, zurück auf 4000, jetzt zurück auf 10.000. Ist diesmal etwas anderes?

Dann spricht einer der Diskussionsteilnehmer über Gold und Bitcoin, während er die Zentralbanken zerstört:

Ich denke, was anders ist, ist, dass Sie zuallererst viele schwache Spieler ausgeschüttelt haben. Sie haben viel von der Dynamik abgeschüttelt … Sie haben sicherlich große Banken auf der Welt über ihre eigenen Blockchain-Plattformen sprechen lassen … [und] eine Dynamik, in der Geld freier als frei wird. Gold hat sich erholt. Warum sollte sich Bitcoin nicht sammeln?

Und ein anderer Diskussionsteilnehmer stapelt sich auf:

Wenn Sie über eine verrückte Fed sprechen, wie dieser Typ denkt. Oder alle Zentralbanken sind verrückt geworden. Ich meine, das ist Teil des Bullenfalls für Bitcoin. Plus institutionelles Interesse auch.

Ich könnte mich hier irren, aber das ist genau dort eine Pumpe. Institutionelles Interesse in der Tat. Es ist nur allzu wahrscheinlich, dass massive institutionelle Inhaber von Bitcoin nach einem Ausstieg suchen, weshalb CNBC in die Einzelhandelsbranche pumpt, um den Ausverkauf zu versüßen.

Timing des Krypto-Marktes

Versteht mich jetzt nicht falsch und wird nicht sauer auf mich, wenn ihr verkauft, und es gibt noch mehr in der Rallye, die ihr verpasst. Ich weiß nicht, wo oben ist. Sonst tut es auch niemand. Ich befürworte keinen Tageshandel. Der Versuch, den Markt zeitlich zu bestimmen, ist ein Kinderspiel .

Aber Gewinnmitnahmen auf dem Weg nach oben haben sich normalerweise für einen so volatilen Vermögenswert wie Bitcoin ausgezahlt, der wild auf und ab schwingt. Und wenn es andere Wertpapiere gibt, die Sie langfristig auf Makrobasis mögen und die gerade zum Verkauf stehen, ist jetzt kein schlechter Zeitpunkt, um Bitcoin-Gewinne mitzunehmen und ein Schnäppchen für etwas anderes zu machen.

Die Glaubwürdigkeit von Bitcoin Profit und sein Widerstand gegen Veränderungen stärken seine Position gegenüber Altmünzen

Es steht außer Frage, dass Bitcoin den Weg für die Entwicklung der Branche für digitale Vermögenswerte geebnet hat. Bitcoin weist jedoch eine Reihe von Nachteilen auf, die häufig von anderen wichtigen Krypto-Assets oder Altcoins behoben werden.

Wenn Leute an Krypto denken, wird Bitcoin Profit automatisch erwähnt

Trotz einer technischen Überlegenheit, die sich durch bestimmte Bitcoin Profit Vermögenswerte bemerkbar macht, bleibt der vorherrschende Anteil von Bitcoin Profit am Markt für Kryptowährungen unangefochten. Laut einem aktuellen Bericht von Longhash gibt es einige Gründe dafür, dass Altcoins Bitcoin Profit nicht von seinem Spitzenplatz verdrängen können.

Einer der ersten Gründe ist das Element des Vertrauens. Dem Bericht zufolge würde sich eine große Mehrheit derjenigen, die in die Kryptowährungsbranche eintreten, für einen bekannten Vermögenswert entscheiden, wobei Bitcoin jeden Altcoin in Bezug auf Liquidität und Stabilität übertrifft.

Die höhere Akzeptanz von Bitcoin gegenüber anderen Krypto-Assets spielte in dieser Abteilung eine wichtige Rolle, da das zugrunde liegende Asset einen zuverlässigeren Wertvorrat und einen Rückgang der Volatilität erreichte. Der Bericht fügte hinzu,

“ Altcoins müssen über ein Maß an Innovation verfügen, das ausreicht, um Benutzer davon zu überzeugen, eine Form von Geld zu halten und zu verwenden, die für Bitcoin weniger überzeugend ist.“

Ein weiterer Grund, der im Bericht genannt wird, ist der Widerstand von Bitcoin gegen Änderungen. Die Glaubwürdigkeit von Bitcoin hängt mit seinem Arbeitsprinzip zusammen, ein dezentraler, unpolitischer und unkontrollierbarer Vermögenswert zu sein. Obwohl Bitcoin an verschiedenen Diskussionen über Änderungen oder Upgrades beteiligt war, insbesondere als Bitcoin-Benutzer die Implementierung von SegWit unterstützten, lehnte das Netzwerk die Annahme ab. Die Post lautete:

„Kein Altcoin hat sich in dieser Hinsicht so bewährt wie Bitcoin mit dem SegWi t2x. Wenn ein Kryptowährungsnetzwerk problemlos kooptiert oder gesteuert werden kann, gibt es keine Möglichkeit, sicherzustellen, dass die Ausgaberichtlinie des Assets nicht geändert wird. “

Bitcoin

Schließlich ist die ständige Innovation rund um Bitcoin maßgeblich

Ein Hauptfehler von Altcoins ist, dass sie vor der Implementierung häufig die Nachteile neuer Funktionen übersehen. Viele intelligente Vertragsplattformen haben Probleme bei der Skalierung und Überprüfung. Daher führen sie andere Lösungen ein, die möglicherweise keine „experimentelle Kryptographie“ beinhalten.

In Bezug auf Bitcoin werden die langfristigen Auswirkungen immer gemessen, bevor grünes Licht für notwendige Änderungen gegeben wird. Gegenwärtig hat Bitcoin begonnen, sich mit einer höheren Geschwindigkeit zu entwickeln, da jetzt Entwicklungen auf sekundären Ebenen vorgenommen werden können, bei denen Änderungen keinen Konsens zwischen BTC-Vollknoten erfordern.

Die meisten Schritte, die vom Bitcoin-Netzwerk unternommen werden, werden berechnet, aber Altcoins greifen häufig auf neue Funktionen zu, um Aufmerksamkeit zu erregen und kurzfristige Preissteigerungen aufzuzeichnen. Daher wird die unangefochtene Position von Bitcoin erst in Frage gestellt, wenn wichtige Krypto-Assets eine eingehendere Analyse der oben genannten Gründe durchführen.